Kontaktieren Sie uns

Smooth Operator.

Kalmars neue Containerbrücken auf Schienen sind aus der gesammelten Erfahrung von Nelcon, einem Pionier der Containerbrückentechnik, und Kalmars eigenen mehr als 30 Jahren Erfahrung mit automatischen Stapelkranen für Terminals in aller Welt hervorgegangen. Die Kalmar-Containerbrücken auf Schienen eignen sich ideal für hohe Stapeldichten und schwierige intermodale Anwendungen und überzeugen als äußerst zuverlässige und effiziente Lösung für Terminals aller Art.

Spezifikationen nach Bedarf.

Flexibilität im Design ist heutzutage unverzichtbar. In diesem Sinne baut Kalmar seine Containerbrücken auf Schienen ganz nach Kundenspezifikation. Damit eignen sie sich für den Neubau von Terminals genauso wie für die Integration in bestehende Terminals. Sie lassen sich mit horizontalen Transportlösungen oder mobilen Anlagen von Kalmar zu umfassenden Komplettlösungen für intermodale oder Containerterminals kombinieren. Alle Schienen-Containerbrücken von Kalmar sind mit hocheffizienten elektrischen Antrieben ausgestattet, die reibungslos funktionieren und keinerlei Emissionen verursachen.

 

Bereit für die Zukunft.

Alle Schienen-Containerbrücken von Kalmar können manuell oder automatisch bedient oder aber ferngesteuert werden. Kunden, die sich zunächst für eine manuelle Bedienung entscheiden, können die Containerbrücken auch im Nachhinein noch ganz nach Bedarf mit automatischer Bedienung oder Fernsteuerung nachrüsten. Und für alle Containerbrücken auf Schienen gilt: Kalmar aktualisiert das Betriebssystem kontinuierlich, sodass die Brücken jederzeit optimal funktionieren.

Besonders flexibel. 

Unsere RMGs werden entsprechend Ihren Spezifikationen gebaut und können einen Schienenabstand von 20-55 Metern, eine Hubkapazität von bis zu 65 Tonnen und eine Reichweite von bis zu 18 Metern aufweisen und bis zu einer Höhe von 1 über sechs stapeln.

Auswahl der Wagen.

Sie können einen festen Wagen haben, der das Profil Ihres Krans optimieren kann, oder einen Schwenkwagen mit einem optimierten Wagenträgersystem, welcher äußerst leicht ist und dennoch ein niedriges Profil beibehält.

Gerüst.

Die Anzahl der Räder und Antriebsmechanismen kann für jedes Projekt angepasst werden.

Vollelektrisch.

Kalmar RMG Kräne verwenden elektrische Antriebseinheiten mit 50 oder 60Hz und können entweder mit einer Kabeltrommel oder durch eine Stromschiene mit Strom versorgt werden. So sind sie dank ihrer Emissionsfreiheit an der Quelle sauber und umweltfreundlich.

 

 

Einfachere Instandhaltung und Wartung.

Wartungsplattformen um die RMG-Struktur herum bieten einfachen und sicheren Zugang für Instandhaltung und Wartung. Kalmar Care kann eine Vielfalt von Instandhaltungs- und Wartungsverträgen für Ihren Kran bereitstellen, damit Sie die Verfügbarkeit Ihres Krans maximieren können.