Kontaktieren Sie uns

Making your every move count

Kurze Darstellung von Kalmar

Kalmar bietet Frachtverladelösungen und Services für Häfen, Terminals, Distributionszentren und die Schwerindustrie. Wir sind Pionier der Terminalautomatisierung und des energieeffizienten Containerumschlags. Jeder vierte Container an einem Terminal rund um den Globus wird von einer Kalmar-Maschine umgeschlagen. Durch unser umfassendes Produktportfolio, unser globales Service-Netzwerk und Lösungen zur nahtlosen Integration von Terminalvorgängen verbessern wir die Effizienz jeder einzelnen Bewegung. 

Weltweite Geschäftstätigkeiten mit dem breitesten Portfolio in der Branche

Unser Angebot umfasst Ship-to-Shore- und Werftkräne, Straddle und Shuttle Carriers, Reachstacker, Stapler für den Leercontainerumschlag, Terminalzugmaschinen, Gabelstapler, Lasttraversen von Bromma und Umschlagsysteme von Siwertell. Wir bieten zudem Lösungen zur Terminalautomatisierung und Integration sowie Terminal-Operating-Systeme (TOS) von Navis an.

Kalmar verfügt über Personal in 33 Ländern und hat Geschäftstätigkeiten in mehr als 100 Ländern.

Im Jahr 2013 belief sich der Umsatz von Kalmar auf insgesamt 1,6 Mrd. Euro und das Unternehmen beschäftigte ca. 5.300 Mitarbeiter/-innen.

 

Eingegangene Bestellungen, MEUR

1.482

(2013: 1.430)

Betriebsgewinn

56,8*

(2013: 64,0)

* Ausgenommen Restrukturierungskosten

Vertrieb, MEUR

1.487

(2013: 1.550)

Betriebsgewinn, %

3,8*

(2013: 4,1)

* Ausgenommen Restrukturierungskosten

Auftragsbuch, MEUR

805

(2013: 799)

Kalmar ist ein Unternehmen von Cargotec. Im Jahr 2013 belief sich der Umsatz von Cargotec auf insgesamt 3,2 Mrd. Euro und das Unternehmen beschäftigte ca. 11.000 Mitarbeiter/-innen. Die B-Aktien von Cargotec werden an der NASDAQ OMX Helsinki Ltd unter dem Kürzel CGCBV gehandelt.
www.cargotec.com