Kontaktieren Sie uns

Broekman Logistics

„Wir suchten nach einem flexiblen Partner, der uns bei unseren Wachstumsplänen helfen und unseren Betrieb langfristig unterstützen würde”. RIK PEK, MANAGING DIRECTOR, BROEKMAN LOGISTICS

Name:Broekman Logistics
Standort: Rotterdam, Niederlande
Beschäftigte: 800
Gesamtkapazität: 5.000.000 Tonnen Stahl und Metalle

Umschlag schwerer Lasten im Höchsttempo

Broekman Logistics benötigte Reachstacker für den Containerumschlag und große Gabelstapler zum Umschlag von Stückgut. Kalmar war in der Lage, das komplette Paket zu liefern.

Die Herausforderung

Broekman Logistics ist ein Full-Service-Logistikanbieter
, der auf Übersee-,
Straßen-, Schienen-, Luft- und multimodalen Transport spezialisiert ist.
Mit seinem
Hauptsitz in Rotterdam hat Broekman Logistics in den letzten Jahren seinen Betrieb
in den Niederlanden
in seinen drei Terminals rasant ausgebaut.
„Wir suchten nach einem flexiblen Partner
, der uns bei unseren Wachstumsplänen helfen und unseren Betrieb
langfristig unterstützen würde. Mit seinen
zuverlässigen Maschinen und seiner Flexibilität als Dienstleistungsanbieter
war Kalmar genau das, wonach wir suchten
, um unseren Betrieb zu erweitern”, so
Rik Pek, Managing Director.

Die Lösung

Broekman Logistics unterzeichnete einen Rahmenvertrag
mit Kalmar für ein umfassendes operatives
Leasingabkommen von 15 Kalmar-Gabelstaplern und drei
Kalmar-Reachstackern. Dieser Vertrag beinhaltet
ein vollständiges operatives Leasing einschließlich Service,
Wartung und Ersatzteilen. Kalmar übernimmt auch
den Service von Drittausrüstung
in den Broekman Logistics Terminals. Die
Maschinen wurden Anfang
2015 an die drei Terminals in den
Niederlanden geliefert.

Die Ergebnisse

Die Maschinen werden für den Umschlag unterschiedlicher Materialien
in den Terminals von Broekman
Logistics verwendet. Die Gabelstapler kommen vor allem
beim Stahlumschlag im Stahl-
und Metall-Terminal von Broekman zum Einsatz, wo Stahlcoils
und Aluminium verfrachtet werden. Die Stahlcoils wiegen
jeweils 25 Tonnen und werden von einem Gabelstapler des Modells DCG330-12 mit einer Kapazität von 33
Tonnen transportiert, der
mit einem entsprechenden Zusatzdorn ausgestattet sind. Die Reachstacker werden
für den Containerumschlag in den
drei Terminals in den Niederlanden eingesetzt.
Reachstacker-Fahrer Martin de Jong
sagt zum neuen DRG450-Reachstacker:
„Die neue Maschine ist sehr gut, einfach
zu bedienen und äußerst komfortabel. Das Farbdisplay
ist gut ablesbar und ich sehe auf einen Blick
, wie viel Gewicht ich verlade.“

Geben Sie unten bitte Ihre Kontaktdaten an, um das Dokument herunterzuladen.

Der Name muss angegeben werden.
Der Name muss angegeben werden.
E-Mail-Adresse prüfen.