Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns

Straddle Carrier

Kalmar Straddle Carrier für die Häfen der Zukunft

Kalmar Straddle Carrier bieten Ihnen eine flexible Lösung für den Containerumschlag in Ihrem Betrieb. Die Kalmar Straddle Carrier auch bekannt als Straddle Truck oder Shuttle Carrier,  können in jedem Teil Ihres Geländes effektiv arbeiten - so können Sie den Ihnen zur Verfügung stehenden Platz optimal nutzen und ihre Kapitalkosten senken.

"

Reduzieren Sie Kollisionen, Unfälle und Schäden mit dem Kollisionswarnsystem für Straddle Carrier

Straddle Carrier für durchgängige Terminaloperationen

Wenn Sie eine einzige Lösung für Ihren gesamten Containerumschlag benötigen, bieten Ihnen Kalmar Straddle Carrier die ultimative Flexibilität. Kalmar Straddle Carrier können in jedem Teil Ihres Geländes effektiv arbeiten - so können Sie den Ihnen zur Verfügung stehenden Platz optimal nutzen.

Straddle Carrier für den Pendelverkehr

Kalmar Straddle Carrier für den Shuttle-Betrieb ermöglichen es Ihnen, Ihre Containerbewegungen vom Kai zur Landseite zu entkoppeln, so dass Ihre Krane jederzeit optimal arbeiten können. Sie sind in der Lage, Container direkt auf dem Boden aufzunehmen und abzusetzen, so dass andere Krane nicht warten müssen und sich auf ihre Hauptaufgabe konzentrieren können: den Transport von Containern.

Kalmar Straddle Carrier bieten Ihnen die ultimative Flexibilität, denn sie können:

 

  • Lkw be- und entladen
  • Container transportieren und bis zu 1 über 3 stapeln
  • Nahtlos mit anderen Kränen zusammenarbeiten
  • in Ihren Schienenaustausch integriert werden
  • Container zu und von Kühlstapeln bewegen
  • Effizienter Betrieb zwischen Ihrem Lager oder Depot und dem Haupthof.

 

Kalmar Straddle Carrier sind äußerst ökoeffizient, produktiv, zuverlässig und sicher im Betrieb.

 

Ökoeffizient: Sie haben die Wahl zwischen hocheffizienten Antriebsaggregaten, von unserem emissionsfreien Kalmar Electric Straddle Carrier bis hin zu unserem Hybrid Straddle Carrier, der Ihre Emissionen im Vergleich zu herkömmlichen dieselbetriebenen Geräten um bis zu 40 % senken kann.

Hoch produktiv: Sie können zwei Container gleichzeitig umschlagen und bis zu vier Container hoch stapeln und dabei bis zu 60 Tonnen heben.


Zuverlässig: Jeder Kalmar Straddle Carrier ist mit robusten, mobilen Antrieben ausgestattet, die für den zuverlässigen Einsatz unter rauen Arbeitsbedingungen ausgelegt sind.

Safe: Kalmar Straddle Carrier verfügen über das stärkste Fahrgestell in der Branche, mit aktiver Stabilitätskontrolle als Standard und geschützten Schlüsselkomponenten innerhalb des Fahrgestells. Dank der hervorragenden Sicht des Fahrers und der leicht zugänglichen Wartungspunkte bleibt Ihr Team immer sicher und unter Kontrolle.


Kalmar Straddle Carrier können manuell bedient oder mit dem Kalmar One Automation System automatisiert werden und sind mit verschiedenen Stromquellen erhältlich - Sie müssen nur die für Ihr Unternehmen geeignete auswählen:

 

Kalmar AutoStrad™ ist unser automatisierter Straddle Carrier für den Containerumschlag, mit dem Sie den Automatisierungsgrad wählen können, der für Ihren Terminalbetrieb geeignet ist.

Der Kalmar Electric Straddle Carrier erzeugt keine Emissionen an der Quelle, da er über elektrische Antriebseinheiten mit der neuesten Lithium-Ionen-Batterietechnologie verfügt und standardmäßig mit CCS-Aufladung ausgestattet ist. Kalmar FastCharge™ ist als Option erhältlich und ermöglicht es Ihnen, Ihren Straddle Carrier bei Bedarf aufzuladen, während er auf Ihrem Hof arbeitet.

Der Kalmar Hybrid Straddle Carrier nutzt ein regeneratives Energiesystem und eine Stopp-Start-Technologie, die Ihre Kraftstoffkosten und Emissionen um bis zu 40 % reduzieren kann.

Der Kalmar Straddle Carrier verfügt über einen Elektro-Diesel-Antrieb, der hohe Leistung und ausgezeichnete Kraftstoffeffizienz bietet.

 

Kalmar Collision Warning System improves safety at Maher Terminals

Maher Terminals LLC is a leading multi-user container terminal operator running North America’s largest marine container terminal in the Port of New York and New Jersey. Maher Terminals also operates the world's largest straddle carrier fleet comprising over 270 Kalmar machines. The company has recently installed the Kalmar Collision Warning System on 36 of its straddle carriers, with a further 68 machines to follow in 2024 and 2025. The goal is to eventually install the system on all machines in the fleet.

Mehr erfahren

The business impact of RTG-AutoStrad™ terminal conversion

Rubber-Tyred Gantry crane (RTG) terminals are currently the world's most widespread type of container terminals. They offer high capacity with a relatively low initial capital investment, along with a reasonably flexible operation model that allows cranes to moved from stack to stack when needed. However, the traditional model of RTGs served by terminal tractors (TTs) offer limited options for next-generation solutions that utilise the benefits of automation while helping terminals electrify and decarbonise their operations. Kalmar AutoStrad™ automated straddle carriers offer the perfect upgrade path for some RTG terminals, enabling highly efficient use of the terminal land area with an extremely flexible operational model.

Mehr erfahren

Building an eco-efficient future with Barbados Port

The Port of Bridgetown, managed by Barbados Port Inc. (BPI) is a full-service ISO 9001 certified, award winning seaport located in Barbados’ capital city. Its marine terminal handles all major categories of cruise passengers, cargo including containers, bulk and vehicles. About 95% of the goods consumed on the island of Barbados pass through the port.

Mehr erfahren

Kalmar Hybrid Straddle Carriers Dominating the Market

In the rush to decarbonise port and terminal operations, the quickest gains are made by switching from diesel to hybrid or fully electrified vehicles. In recent years, Kalmar Hybrid Straddle Carriers have proven wildly popular, accounting for more than 50% of straddle sales. Read on to discover how the company’s hybrid straddles are being used in today’s future-oriented ports and terminals. 

Mehr erfahren