This website makes use of cookies to enhance browsing experience and provide additional functionality. Mehr erfahren
Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns

Straddle Carrier

Kalmar Straddle Carrier – wenn Flexibilität Ihr Antrieb ist.

Mit Kalmar Straddle Carriern erhalten Sie eine einzige flexible Lösung für den Containerumschlag im gesamten Betrieb.  Kalmar Straddle Carrier – auch als Portalhubwagen bezeichnet – können überall im Terminal eingesetzt werden. So können Sie den verfügbaren Platz optimal ausnutzen und Ihre Investitionskosten senken, da sich mit nur einer Lösung verschiedenste Prozesse im Containerumschlag bewältigen lassen.

Entkoppeln Sie die Betriebsabläufe im Terminal.

Ein Kalmar Straddle Carrier kann unabhängig von anderen Kranen eingesetzt werden, um Container aufzunehmen und auf dem Boden oder auf Containerstapeln abzusetzen, sodass Sie die STS-Arbeiten am Kai von den Kranarbeiten an Land entkoppeln können. 

 

Kalmar Straddle Carrier bieten Ihnen dank ultimativer Flexibilität folgende Möglichkeiten:

 

  • Be- und Entladen vom Lkw
  • Transport von Containern und Stapeln 1 über 3
  • Arbeiten mit anderen Kranen
  • Integration in den Umschlagbahnhof
  • Transport von Containern von und zu Kühlcontainerstapeln
  • Effektive Betriebsabläufe zwischen Lager oder Depot und Hauptcontainerterminal.

 

Kalmar Straddle Carrier sind äußerst umwelteffizient, produktiv, zuverlässig und sicher im Betrieb.

 

Umwelteffizient: Zur Auswahl stehen hocheffiziente Antriebsaggregate, vom emissionsfreien, elektrisch betriebenen Kalmar FastCharge™ Straddle Carrier bis hin zum Hybrid Straddle Carrier, mit denen Sie die Emissionen im Vergleich zu herkömmlichen Maschinen mit Dieselantrieb um bis zu 40 % senken können.

Äußerst produktiv: Zwei Container mit bis zu 60 Tonnen können gleichzeitig aufgenommen und bis zu vier Container hoch gestapelt werden.

Zuverlässig: Die robusten Antriebe sämtlicher Kalmar Straddle Carrier sind auf Zuverlässigkeit unter rauen Arbeitsbedingungen ausgelegt. 

Sicher: Kalmar Straddle Carrier zeichnen sich durch eins der stärksten Fahrgestelle in der Branche aus und sind serienmäßig mit aktiver Stabilitätskontrolle ausgestattet. Zudem sind wichtige Komponenten geschützt innerhalb des Fahrgestells verbaut. Mit überlegener Sicht für den Bediener und leicht zugänglichen Wartungspunkten arbeitet Ihr Team jederzeit sicher und behält immer die Kontrolle.

 

Kalmar Straddle Carrier können manuell betrieben oder mit dem Automatisierungssystem Kalmar One automatisiert werden. Unter den verschiedenen erhältlichen Stromquellen wählen Sie einfach die Option, die für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist:

 

Kalmar AutoStrad™ sind automatisierte Straddle Carrier für den Containerumschlag, bei denen Sie den Automatisierungsgrad wählen können, der für Ihren Terminalbetrieb am besten geeignet ist.

Kalmar FastCharge™ Straddle Carrier sind an der Quelle emissionsfrei, da sie mit elektrischen Antriebsaggregaten auf dem neuesten Stand der Technik betrieben werden.

Kalmar Hybrid Straddle Carrier nutzen ein regeneratives Energiesystem, das die Kraftstoffkosten und Emissionen um bis zu 40 % senken kann.

Kalmar Straddle Carrier sind mit einem dieselelektrischen Antrieb ausgestattet, der hohe Leistung und hervorragende Kraftstoffeffizienz bietet.

 

Frequently asked questions:

What does a Straddle Carrier do?

Kalmar Straddle Carriers are able to pick and place containers around your yard independently of other equipment allowing you to decouple your operations between your quayside and landside operations.

What does a Straddle Carrier cost?

The cost of a Kalmar Straddle Carrier is dependent on your requirements and specifications, to receive an estimated cost please speak directly to us.

What is the difference between a Straddle Carrier and Shuttle Carrier?

Both Shuttle Carriers and Straddle Carriers allow you to decouple your cargo handling operations, the difference is that a Shuttle Carrier is smaller than a Straddle Carrier and only able to carry a single container at a time. Straddle Carriers can carry two containers at a time and place containers up to 4 high, whilst a Shuttle Carrier is more efficient when picking and placing single containers onto the ground.

Kalmar and the Port of Tauranga – a relationship that straddles two decades

The Port of Tauranga, New Zealand’s largest container terminal and premier freight gateway, has been a loyal Kalmar customer for over 20 years. The port’s equipment fleet features over 40 Kalmar straddle carriers and recently welcomed a new set of Kalmar hybrid straddle carriers. These machines and other eco-efficient innovations from Kalmar have an important role to play in helping the port to meet its tough carbon-reduction targets and fulfil its ambitious growth plans.

Mehr erfahren

Building an eco-efficient future with Barbados Port

Kalmar and Barbados Port Inc. have enjoyed a long and extremely fruitful collaboration. For most of his career at Barbados Port Inc. Divisional Manager, Operations, Mr. Ian Stewart, has worked with Kalmar equipment. BPI most recently welcomed a suite of new machines to its fleet, including two latest-generation hybrid straddle carriers.

Mehr erfahren